Aktuelles

Search

 

 

 

Unter dem Motto „A Night On The Isles“ werden die Jbo-YoungStars im November zwei Konzertabende in der Tradition der Londoner Proms-Konzerte gestalten. Die rund 35 jungen Musiker unter der Leitung von Natalie „Alfi“ Hönemann führen damit ihre Konzertreihe fort. Bereits 2012 und 2014 begeisterten sie in der Seelzer Kirche St. Martin ihr Publikum mit Musik von den und über die Britischen Inseln. Aufgrund der großartigen Resonanz des zahlreich erschienenen Publikums wird es in diesem Jahr sogar zwei Konzerte geben: Am Samstag, 5. November 2016, um 18 Uhr in der Kirche St. Martin in Seelze und am Sonntag, 6. November 2016, um 17 Uhr in der Kirche St. Johannes in Davenstedt.

 

Die Zuhörer können sich auf ein abwechslungsreiches Programm in den stimmungsvoll geschmückten Kirchen freuen: Mit dabei ist unter anderem Musik von den Beatles und Robbie Williams sowie aus dem Musical Jekyll & Hyde und dem Film Titanic, aber auch traditionellere Musik aus Irland, Schottland, Wales und England wird zu hören sein. Um die Nacht auf den Britischen Inseln abzurunden wird es drüber hinaus in der Pause britische Getränke und Snacks geben. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Ein Tipp: Fördernde Mitglieder des Jugendblasorchester Seelze e. V. können für jedes Konzert zwei Sitzplätze reservieren lassen. Bei Interesse melden Sie sich einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Plakat A Night On The Isles