Aktuelles

Search












Dieses Mal schien das Wetter den Jbo-YoungStars gewogen zu sein. Nachdem die Musiker im letzten Jahr vor dem Regen unter das große Scheunendach auf dem Gelände des Guts Heitlingen fliehen mussten, konnte die Musik am vergangenen Sonntag bei strahlendem Sonnenschein unter freiem Himmel erklingen.


Nach der Premiere im letzten Jahr waren die Jbo-YoungStars auch dieses Jahr wieder eingeladen worden, den Heitlinger Herbstmarkt musikalisch zu umrahmen. So bauten die Musiker ihre Stühle auf der großen Rasenfläche in der Mitte des Gutshofs auf, cremten sich noch schnell mit Sonnenmilch ein und präsentierten du präsentierten unter der Leitung von Natalie „Alfi“ Hönemann dem zahlreichen Publikum in gewohnt fröhlicher Weise Rock-, Pop-, Film- und Musicalmusik. In der Pause wurde sich mit Bratwurst, Pommes, Eis und kühlen Getränken gestärkt. Anschließend rückte das gesamte Orchester ein Stück näher an das Publikum heran, da der Klang unter freiem Himmel doch sehr schnell verflog und so die Jbo-YoungStars besser zu hören waren. Das Publikum war von der Musik begeistert und so einige Zuhörer sprachen die Musiker nach dem Konzert an und erzählten, wie gut ihnen dieses gefallen habe.


Alles in allem war das Konzert der Jbo-YoungStars auf dem Heitlinger Herbstmarkt ein voller Erfolg – Sonnenschein, ein tolles Publikum und vor allem viel gute Musik.